Festwoche 13. – 15. August, Marktplatz Herthastraße

Ein Dreivierteljahrtausend wird gefeiert.

Bramfeld lädt zum runden Jubiläum auf den Marktplatz Herthastraße

Freitagabend und Samstag sind Konzerte geplant, Sonntag präsentieren sich zusätzlich Einrichtungen aus dem Stadtteil und bieten Mitmachaktionen an. Obwohl die Eindämmungsverordnung einen relativ engen Rahmen setzt – so sind nur 250 Besucher*innen zur gleichen Zeit auf dem Marktplatz zugelassen, abseits der Sitzplätze herrscht Maskenpflicht und ein GGG-Nachweis (getestet, geimpft, genesen) ist erforderlich  -, (Nachweis für Kinder unter 14 Jahren nicht notwendig) ist das Bühnenprogramm beachtlich.
Zu den Highlights zählen der Auftritt des Kammerensembles The Chambers am Samstagabend oder derjenige der Bramfelderin Lisa-Marie Ramm, die 2020 bei The Voice Kids triumphierte. Der Einlass beginnt jeweils eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.

Programm:

Bühnenplan für Freitag, 13. 8. 20:00 – 22:00 Uhr:
20:00 House on a Hill (Blues, Folk, Americana) and Friends
Gefördert vom Kultursommer Hamburg

Bühnenplan für Samstag, 14. 8. 15:00 – 22:00 Uhr:
15:00 Nine-T-Nine (Rock)
Gefördert vom Kultursommer Hamburg
16:30 Alma Cojo (Rock/Pop mit Hip Hop Elementen)
Gefördert vom Kultursommer Hamburg
18:00 Die Combo
18:20 Kurzer Umbau / Soundcheck
18:30 Stadtteilchor (2-3 Lieder)
18:45 Johannes-Brahms-Gymnasium (1)
19:00 Johannes-Brahms-Gymnasium (2)
19:15 Umbau / Soundcheck
19:30 BBC (5 + 2 Lieder)
20:00 The Chambers

Bühnenplan für Sonntag, 15. 8. 11:00 – 17:00 Uhr:
11:00 Ökumenischer Gottesdienst (45min)
12:00 Gedichtvortrag „Sag Nein“, Friedensini (10min)
12:20 Frauenchor Liedertafel (20min)
12:50 Grußwort Regionalbeauftragter Herr Bahtiyar (10min)
13:00 Lisa Marie Ramm (Gewinnerin The Voice Kids, Gesang) 20min
13:30 Videoeinspielung Grußwort (10min)
13:50 Männerchor Liedertafel (20min)
14:20 Rede AK-Denkmal (10min)
14:40 Chris Drave (E-Violine) (Leinwand: DIA-Show Jürgen Steidiger und Geschichtswerkstatt)
16:00 Hannah Koerner (Singer / Songwriterin) (30min)