Dorfschreiber-Rundgang

Dorfschreiber-Rundgang

13. Jun.

Einige Städte haben sich mit einem Literaturstipendium für Stadttschreiber einen überregionalen Ruf in der Kulturszene erarbeitet. Bramfeld, das „Dorf“, bekommt zum Jubiläum hingegen seinen Dorfschreiber: Der Autor Alexander Posch, mit dem Stadtteil über verschiedene Veranstaltungsformate bestens vertraut, entwickelt für das Jubiläum einen literarisch-historischen Stadtteilrundgang, in dem Eckpunkte der Bramfelder Geschichte literarisch-skurril aufbereitet werden. Posch liest die Geschichten bei zwei Rundgängen und lässt sich dabei musikalisch begleiten.
Datum: 13.6. und 8.8., Uhrzeit wird noch bekanntgegeben
Ort: Treffpunkt wird noch bekanntgegeben

Ansprechpartner*in: Alexander Posch und Konstantin Ulmer